Startseite arrow Echtdampfshop arrow Echtdampf 1:22,5 arrow Echtdampflok SEG-Mallet
Info: Ihr Browser akzeptiert sog. Cookies nicht. Diese sind zum Speichern von Produkten in Ihrem Warenkorb notwendig. Bitte erlauben Sie Cookies, so dass Sie auch Bestellungen auf dieser Seite ausführen können.


Echtdampflok SEG-Mallet

 
Echtdampflok SEG-Mallet
Bild vergrößern

weitere Bilder (12)
weitere Bilder (12)
Preis pro Einheit (Stück): 3.099,00 Euro (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)


Echtdampflokomotive im Maßstab 1:22,5, Spur IIm, Spurweite 45 mm. Echtdampflok SEG-Mallet der Süddeutschen Eisenbahngesellschaft

Das Vorbild:
Süddeutsche-Eisenbahn-Gesellschaft G x 3/3 104

Herkunft:
Zell-Todtnau Dampflokomotive „Mallet“ 030-030

Geschichte:
Erstmals baute der Genfer Ingenieur A. Mallet 1886 eine Gelenklokomotive, bei der in einem festen hinteren Rahmen eine Hochdruckdampfmaschine auf ein zweiachsiges Triebwerk wirkte. Der nicht ganz entspannte Dampf wurde über bewegliche Verbinderleitungen in das vordere, bewegliche und ebenfalls zweiachsige Niederdruck-Antriebsgestell geleitet, um die Restkraft des Dampfes möglichst weitgehend auszunutzen. Die Anordnung zweier verbundener Triebwerksgruppen erlaubte es, recht leistungsfähige Loks auch für den Einsatz auf kurvenreichen Strecken zu bauen.

Solche Bedingungen waren natürlich häufig auf Schmalspurstrecken anzutreffen. Die technische Entwicklung führte weiter zu sechsachsigen Gelenklokomotiven. Die ersten C’C-n4v-Tenderloks in Deutschland wurden von der Lokomotivfabrik Orenstein & Koppel im Jahre 1910 für die meterspurige Nordhausen – Wernigeroder - Eisenbahn gebaut, die krümmungs- und kurvenreiche Strecken im Harz zu befahren hatten.

1925 baute die Firma Hanomag mit der Fabrik- Nummer 10437 eine sechsachsige Mallet-Lok für die Süddeutsche Eisenbahngesellschaft (SEG), die diese Lokomotive auf ihrer Nebenbahn Zell - Todtnau im südlichen Schwarzwald eingesetzt hatte. Die SEG-Lok 104 ist das Vorbild unseres Echtdampfmodells. Die Lok besitzt einen sehr harmonischen Gesamtaufbau, der durch das oben seitlich abgeschrägte Führerhaus und die gleichmäßige Anordnung des Dampfdomes und der beiden Sandkästen hervorgerufen wird. Nach Stillegung der Stecke Zell-Todtnau kam die Lok zur Museumsbahn Blonay- Chamby, wo sie heute noch zu besichtigen ist.

Das Modell:
Die Maschine verfügt über ausgezeichnete Fahreigenschaften, sowie eine enorme Zugkraft. Das hintere Fahrwerk läuft mit Volldruck, das Vordere mit Niederdruck, d.h. der Abdampf der Zylinder vom hinteren Fahrwerk wird, genau wie beim Original, in die Zylinder des vorderen Fahrwerks geleitet. Die Räder und die Spur sind so eingestellt, dass die Lok auch Kurven und Weichen mit Radius 1 durchfährt. Jedes Modell durchläuft vor der Auslieferung ausgiebige Tests, ist eingefahren und somit sofort betriebsbereit. Aufgrund der einfachen Handhabung und Bedienung, eignet sich die Maschine auch sehr gut für Echtdampf-Einsteiger. Unser Echtdampf-Lok Modell SEG-Mallet verfügt über fein detaillierte Anbauteile: Glocke, Einstiege, Lampen mit Kunststoffscheiben, Dampfleitungen, Messing-Kesselbänder, gelaserte Messing-Lokschilder uvm.

Die Lok verfügt über fein detaillierte Anbauteile:

Dampfleitungen, Glocke, Lampen mit Glasscheiben, Einstiege, Messing-Kesselbänder, geätzte Messing-Lokschilder uvm.
Technische Daten:

Kessel aus nahtlosem Messingrohr Ø 65 mm mit 4 Quersiederohren. Betriebsdruck: 3-4 bar, Prüfdruck: 6 bar. Edelstahl - Überhitzer und Gasschlitzbrenner. Dampfzylinder mit Flachschieber, Bohrung 14 mm, Hub 17 mm. Abgefederte Fahrwerksachsen, Radstand: 75 mm. Flexible Dampfund Abdampfleitungen aus hitzebeständigem Spezial-Silikonschlauch. Extra großer Gastank (125 ml für eine Stunde Fahrzeit). Länge über Puffer: 520 mm, Breite: 112 mm, Höhe über Schornstein: 165 mm. Maßstab: 1:22,5 Gesamtgewicht: ca. 8,5 kg Radsätze isoliert. Einstellbares Überdruckventil. Regelbarer Verdrängungsöler. Wasserstand mit 5 mm Duranglasrohr für genaue Wasserstandanzeige. Anhängelast: ca. 25 -30 vierachsige Waggons. Die Lok ist serienmäßig mit vielen Extras ausgestattet:
1. Kondensabscheider
- Das„spucken“ der Lokomotive durch den Schornstein wird verhindert. Die Lok fährt sehr und eignet sich auch für den Betrieb auf Innenanlagen. 2. Kesselwassernachspeiseventil - dadurch sind lange Fahrzeiten von bis zu einer Stunde möglich.
3. Druckmanometer 0-6 bar - zur Überwachung des Dampfdrucks der Echtdampflok.
4. Gastank mit Schnellkupplung und Entlüftungsventil – Ermöglicht auch das Nachfüllen von Gas im warmen Zustand des Gastanks.

Alle Bauteile sind so konstruiert, dass die Lokomotive mit wenigen Handgriffen demontiert ist (sehr wichtig für Wartungs- und Reinigungsarbeiten etc.).

Alle Rahmen- und Gehäusebauteile unserer Lokomotiven werden sandgestrahlt und mit hitzebständigem Spezial-Einbrennlack veredelt. Die hochwertige Lackierung ist stoss- und kratzfest und gegen Öle, Fette usw. äußerst resistent.

Sie können zwischen zwei Modellvarianten unserer SEG-Mallet wählen:

1. Lok mattschwarz, mit grünen Wassertanks
2. Lokgehäuse komplett in mattschwarzer Lackierung

Grundpreis: 3.099,- € inkl. 1 Flasche Heißdampföl, 1 Gasumfülladapter, 1 Wassernachspeiseflasche, Bedienungsanleitung.


Aufpreis für 4-Kanal Fernsteuerung: 399,- € inkl. Einbau, 4-Kanal Sender, Empfänger, Eneloop-Akkupack, Servos, Ein-Ausschalter für Empfänger, sowie Ladestecker für Empfängerakkus.

Aufpreis für 6-Kanal Fernsteuerung: 449,- € inkl. Einbau, 6-Kanal Sender, Empfänger, Eneloop-Akkupack, Servos, Ein-Ausschalter für Empfänger, sowie Ladestecker für Empfängerakkus.

Folgende Funktionen werden angesteuert:
1.Kanal: Umsteuerung Schwinge nach unten - Vorwärtsfahrt, Schwinge gehoben - Rückwärtsfahrt.
2.Kanal: Dampfregler für Geschwindigkeit.
3.Kanal: Bremse (optional)
4.Kanal: Dampfpfeife (optional)
5.Kanal: Entkupplung (optional)

Aufpreis für Dampfpfeife: 99,- € inkl. Einbau, Dampfpfeife, Pfeifenventil und Mini-Servo.

Aufpreis für Bremse: 50,- € inkl. Einbau, Bremsgestänge und Servo.


Aufpreis für Entkupplung vo.u.hi.: 180,- € inkl. Einbau und Servos

 

Aufpreis für autom. Zylinderentwässerung vo.u.hi.: 300,- €

 

 

TIPP: Die passende Transportkiste für alle Echtdampfloks finden Sie in unserem Zubehör-Shop.

Lieferzeit:  Auf Anfrage



:

:

:

:

:

:

:

 

Verfügbarkeit

Lieferzeit: Auf Anfrage! +49 (0) 92 38 / 25 63 62

Kundenrezensionen:

Harald Knahl  (Montag, 03 November 2008)
Bewertung: 5
Hallo,rnvor zwei Wochen habe ich meine SEG - MALLET persönlich abgeholt. Herr Herrmann hat mir die Lok fertig aufgebaut und eingestellt übergeben. Nachdem ich die Lok nun schon einige male testen konnte, kann ich nur sagen:rnrn" Es ist Präzission in Perfektion!" - Saubere Verarbeitung aller Teile !rnrnMit freundlichen GrüßenrnHarald Knahl

Ralf Hengemühle  (Montag, 07 April 2008)
Bewertung: 5
Habe mir die Lok bestellt, da ich ein Fan der Mallet Bauarten bin. Die Lok ist super detaliert und ihr Geld einfach nur wert. Habe die Lok ohne Fernsteuerung gekauft und beim einbauen konnte ich mich gut von der Qualität überzeugen. Auch auf der Schiene hat die Lok eine gute Zugkraft und kann auch schön langsam betrieben werden, da sie sehr gut eingestellt ist. Insgesamt habe ich es nicht bereut hier zuzugreifen. Empfehlen kann ich auf jedenfall auch die Anbauteile gut und preiswert!



Verwandte Produkte...:

Echtdampflok BR 99211
Echtdampflok BR 99211
1.799,00 Euro
In den Warenkorb
Echtdampflok Feldbahn O&K
Echtdampflok Feldbahn O&K
1.699,00 Euro
In den Warenkorb
Gasschnellkupplung mit Adapter
Gasschnellkupplung mit Adapter
13,90 Euro
In den Warenkorb